Hygienekonzept

Hygienemaßnahmen und Regeln 2020

Die nachstehenden Schutzmaßnahmen sind zwingend erforderlich für alle angebotenen Dienstleistungen. Buchbar sind wieder:

Ein Termin kann telefonisch 040 27 86 03 15 oder per Email abgesprochen werden

 


 

💚

"Sofern keine besetzte Rezeption vorhanden ist, ist die Eingangstür verschlossen zu halten". Das bedeutet für den IMAGERAUM, sobald eine Behandlung oder Beratung stattfindet, bleibt das Geschäft geschlossen - ein Uhr-Schaubild zeigt an, wann ich wieder für Sie da sein kann. Gerne rufen Sie an, wenn Sie ein Produkt oder einen Gutschein kaufen möchten - T 040 27 86 03 15. Bitte kommen Sie zu den gebuchten Terminen pünktlich, aber auch nicht zu früh, da Sie sonst u.U. vor der Tür stehen müssen. 
💚

Die Anzahl an Personen im Geschäft liegt bei max.  2 Personen/Kunden
💚

Bitte tragen Sie Ihren privaten Mund-Nasenschutz, den Sie während des ganzen Besuchs tragen müssen. Außer während der Behandlung. > Mit welchen Maßnahmen Sie geschützt werden, schreibe ich im weiteren Text.
💚

Bitte treten Sie nicht ein, wenn sich Symptome einer akuten Atemwegserkrankung zeigen und achten Sie unbedingt darauf, dass bei entsprechenden Symptomen ein Termin bis zu einem Tag (24 Std) vorher abgesagt werden muss, ansonsten berechne ich die volle Ausfallgebühr oder wir verabreden einen Ersatztermin.
💚

An der Eingangstür werden die Hände desinfiziert - (Kundin & Kosmetikerin) das Mittel steht bereit. Eine separate Garderobe wurde eingerichtet, so dass Sie Ihre Jacke selbst aufhängen können.
💚

Ihre Kundendaten sowie den Zeitpunkt der Behandlung tragen Sie in ein Formular ein, das dann Datenschutz relevant nach 6 Wochen wieder vernichtet wird. Diese Dokumentation ist verpflichtend, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann.
💚

Schmuck, Schlüssel und Handy werden auf eine separate Ablage gelegt und

nach dem Händewaschen nicht mehr angefasst.
💚

Eine Bewirtung darf ich leider nicht anbieten.
💚

Es sollte vorzugsweise mit Ec-Karte bezahlt werden.

💚

Wir dürfen uns leider nicht umarmen oder die Hände schütteln,

aber ich freue mich doch sehr, Sie dann zu sehen und wieder in Kontakt zu sein.
💚💚💚

 


Kosmetikbehandlungen


1. Servicebehandlungen wie Augenbrauen zupfen, Wimpern färben oder Oberlippe wachsen sind nicht mehr separat buchbar, sondern nur in Verbindung mit einer Gesichtsbehandlung möglich. 

2. Während der Anwendung trägt die Kosmetikerin einen Gesichtsschild, einen FFP2-Mundschutz und vor der Behandlung werden die Hände (Einmalhandschuhe) desinfiziert. Es steht auch ein innovatives Face-Shield zur Verfügung - bdr youtube
3. Es werden ausschließlich Einmal-Aufsätze (bdr) verwendet, ansonsten werden alle Arbeitswerkzeuge, Oberflächen, EC-Gerät und Türklinken nach jedem Kundenbesuch desinfiziert. 
4. Nach jeder Behandlung werden Auflagen, Handtücher und Decken gewechselt und gewaschen.
5. Regelmäßiges Händewaschen und desinfizieren ist selbstverständlich, sowie auch vor und nach Pausen.
6. Für einen regelmäßigen, ausreichenden Luftaustausch ist in den Arbeitsräumen gesorgt.

 


Einzel & Team - Schminkberatung


1. Die Einzelberatungen und auch die Teamberatungen mit max. 2 Personen sind wieder für eine Schminkschulung möglich. 

2. Jede Beratung, die eine Berührung beinhaltet, muss mit einer Gesichtsreinigung beginnen und jede Kundin wird gebeten, dass Gesicht vor Ort selbst gründlich zu reinigen und die Haare mit einer Einmal-Haube (wird zur Verfügung gestellt) zu fixieren. Ansonsten bringt man ein privates Haarband oder Spangen mit. Der Kundin wird ein Garderobenschutz umgelegt, damit ein direkter Kontakt vermieden werden kann. 

3. Bei einer Beratung stelle ich sicher, dass ich einen Plexi-Gesichtsschild und einen Mund/Nasenschutz trage. 

4. Ein neues Pinsel-Schminkset steht für jede Kundin zur Verfügung und wird als Geschenk mit nach Hause genommen.

5. Hauseigene Testprodukte werden nur von der Kosmetikerin appliziert. Alle Tester werden nach Gebrauch desinfiziert.

6. Alle Arbeitswerkzeuge, Oberflächen, EC-Gerät und Türklinken werden nach jedem Kundenbesuch desinfiziert. 

 



Einzel & Team - Farb- und Stilberatung & Workshops


1. Farbberatungen oder Farb- und Stilberatungen sind für Einzelberatungen buchbar. Auch kleine Teams mit

max. 2 Personen können wieder an den Workshops teilnehmen. Die Sicherheitsabstände von 1,5 m werden eingehalten.

2. Bei einer Beratung stelle ich sicher, dass Beraterin und Kunde/in einen Plexi-Gesichtsschild tragen (wird zur Verfügung gestellt).

3. Der Kundin wird ein Garderobenschutz umgelegt, damit direkte Kontakte vermieden werden können. 

4. Alle Tester, Arbeitswerkzeuge, Oberflächen, EC-Gerät und Türklinken werden nach jedem Kundenbesuch desinfiziert. 

Stand: 3.6.2020


 

"Es sind die scheinbar bedeutungslosen Dinge,

die unser Leben bedeutungsvoll machen."

Unbekannt