Gewichtsreduktion & Rauchentwöhnung

Hypnose

Hypnose, Gewichtsreduktion, Rauchentwöhnung

Gewichtsreduktion

Hypnose, Gewichtsreduktion

Der Blick auf die Waage, macht immer wieder deutlich, wie anstrengend es ist abzunehmen oder das Gewicht zu halten. Mit einer Hypnose wird das Unbewusste neu programmiert und der Weg zum individuellen Ziel fest verankert:

  • Ist eine Verjüngungskur für den Körper und die Seele
  • Ideal zum Abnehmen und unterstützt Fastenkuren und Ernährungsumstellung.
  • Auch für Frauen geeignet, die "nur so 3 - 5 Kilo zu viel" haben. Hier wird ein Wohlfühlgewicht verankert.
  • Anamnese und Hypnose 2 Stunden 150 Euro
  • Folgetermine 70 - 90 Minuten 99 Euro

Rauchentwöhnung

Hypnose, Rauchentwöhnung

Abschied von der Zigarette! Es fällt so schwer, doch bringt die Rauchfrei-Entscheidung viel Positives mit sich:

  • Die Lebenserwartung steigt
  • Die Haut verjüngt sich
  • Die Kondition verbessert sich
  • Unangenehme Körpergerüche lösen sich
  • Geschmacksnerven regenerieren
  • Die vollen Aschenbecher verschwinden!
  • Anamnese und Hypnose 2 Stunden 150 Euro
  • Folgetermine 70 - 90 Minuten 99 Euro


Feedback


"Ich kam zur Hypnosebehandlung (Gewichtsreduktion), weil mir mein Körpergefühl abhandengekommen ist. Ich wusste nicht, warum es mir so schwer fällt abzunehmen.

Wir haben zuerst sehr intensiv miteinander gesprochen und ich hatte dadurch einige Aha-Erlebnisse.

Danach hat mich Frau Blödorn sicher und gut durch die Hypnose geführt.

Mein persönlicher "Anker" unterstützt mich jetzt täglich und ich fühle mich gut, und

kann endlich auch mein Gewicht halten." Petra W. 2017


Was ist Hypnose?


Hypnose ist mehr als Entspannung, sondern vielmehr eine hocheffiziente Methode, mit der ein Mensch in einen veränderten Bewusstseinszustand versetzt werden kann. Die Arbeit mit einer Hypnose blickt auf eine lange Geschichte zurück, denn schon in der Antike war bekannt, dass ein tiefer Entspannungszustand eine heilsame Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat.  Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die moderne Hypnose bei vielen Problemen von großem Nutzen ist. So wird sie u.a. gezielt beim Zahnarzt zur Schmerzreduzierung und in der Therapie und Medizin bei vielen Themen eingesetzt. Im Jahr 2006 wurde die Hypnose-Therapie offiziell als wissenschaftlich fundierte Therapieform anerkannt.      


Wie wirkt Hypnose?


Eine klassische Hypnose oder Hypnotherapie hat nichts mit einer Show- oder Bühnenhypnose zu tun. Manchmal ist die Befürchtung, dass man unter einer Hypnose "willenlos" wird. Diese Bedenken sind vollkommen unbegründet, denn es ist nicht möglich Menschen zu Handlungen zu zwingen, die ihren Wertvorstellungen widersprechen. Ein Teil des Bewusstseins setzt sich während einer Hypnose immer kritisch mit den Inhalten auseinander, analysiert und bewertet diese. Anders könnte dann auch ein nachhaltiger Veränderungsprozess kaum funktionieren.

Die Wirkung der Hypnose ist so einfach - und so effektiv! Durch die individuellen Suggestionen, die sich an der persönlichen Thematik orientieren, kann das Gehirn im Prozess nicht mehr zwischen der Realität und der in der Hypnose erlebten Vorstellung unterscheiden. Durch Imaginationen, Bilder, Symbole oder heilende Botschaften akzeptiert dann das Unterbewusstsein aufgrund des Ausschlusses des rationalen Verstandes, eine neue Wirklichkeit.


Ziel der Hypnose


Eine Hypnose wird auf sehr individuelle Weise erlebt und kann wirklich innerhalb kurzer Zeit, wahrhaftige Veränderungen auslösen. Dabei ist der Wille zur Mitarbeit am Veränderungsprozess und eine hohe, persönliche Motivation wichtig. So können Ziele erreicht werden von denen wir glaubten das ist nicht möglich, aber nun doch endlich wahr werden dürfen.


Persönliche Vorbereitung


Vor Beginn einer Behandlung sende ich Ihnen einen ausführlichen Fragebogen zu. Dieser sollte vor einer Sitzung die Unterlage ausgefüllt und zum vereinbarten Termin mitgebracht oder vorab per Mail zugesandt werden. In einem telefonischen Vorgespräch stelle ich Ihnen gerne mein Behandlungsverfahren vor und beantworte alle Fragen.


"Unser Körper und unser Geist

haben einen eigenen Rhythmus.

Auf den müssen wir hören." Rüdiger Safranski