UpDAte-beratung

Ergänzungs- und Aufbauberatung

Farbberatung mit drei Farbfamilien - warm, kalt und warm-kalt
Farbberatung mit drei Farbfamilien - warm, kalt und warm-kalt

Manchmal ist es Zeit, der Garderobe, den Farben und den Accessoires einen neuen, zeitgemäßen Rahmen zu geben. Denn wie sagt man so schön: "Auch Kleidung hat ein Verfallsdatum" und was vor drei oder fünf Jahren stimmig und perfekt wirkte, hat sich heute längst überholt. Auch bei den Themen der Nachhaltigkeit und des Minimalismus geht es darum, nur noch die Garderobe zu tragen, in der Sie sich wirklich wohlfühlen und die passend sind. 

 


Grundsätzlich ist es auch so, dass Farbberatungen verschiedene Ansätze im Wirkungsspektrum haben. Entweder man verstärkt den persönlichen Farbtyp mit komplementären Farben oder man „verdoppelt“ die persönlichen Farben. Wichtig ist, dass man sich mit der Wirkung gut und selbstbewusst fühlt. Zu meinen Beratungen kommen auch Frauen, die unglücklich mit den Ergebnissen einer erlebten Beratung sind. Irgendetwas stimmt da nicht, man kann es nicht benennen, aber man fühlt sich nicht richtig wohl. 

Bei einer klassischen Jahreszeiten-Beratung können sich Fehler durch eine mangelnde Differenzierung einschleichen und man wird so unter Umständen einer Farbwelt zugeteilt, die sich als nicht stimmig herausstellt. Die Idee dabei ist es, das man entweder zur warmen Familie, das ist der Frühling und der Herbst oder zur kalten Familie, zu der der Sommer und der Winter gehören, zugeordnet wird. Das ist insgesamt eine eher schlichte Klassifizierung von nur vier Farbvarianten, die individuelle Merkmale z.B. mehrfarbige Augenfarben nicht berücksichtigt. 

 

Das rächt sich dann vielleicht im Alter! Denn wer eigentlich ein warm-kalter Farbtyp ist und sich nach wie vor nur in kalten Farben, wie blau, violett, grau oder weiß kleidet, wirkt heute oft müde, abgespannt und fahl. Gerade auch dann, wenn die Haare weiß oder grau geworden sind und die Haut immer blasser. Bei der modernen "Differenzierten Neunertypologie nach BIL" stehen uns drei Farbfamilien und neun Farbvarianten zur Verfügung, die eine klare und eindeutige Zuordnung ermöglichen. Zudem steht bei dieser Beratung die Person im Mittelpunkt und nicht die Farbe.

 

Stilberatung mit Garderoben-Check-up: Vielleicht hat sich die Figur verändert, vielleicht ist man einen bestimmten Kleidungsstil leid oder man möchte eine Orientierung für aktuelle Trends.

 

Dann bietet sich hier auch eine Update-Zeit an, um individuellen Themen auf die Spur zu kommen und sich neu zu orientieren. 

 

Update-Stilberatung
Update-Stilberatung

Bei einer Update-Beratung legen wir den Zeitrahmen individuell fest. Gerne können auch der Farbberatungs-Check und Stilthemen kombiniert werden, dafür sollten dann 2 bis 3 Stunden, je nach Garderoben-Stückzahl eingeplant werden.

  • Jede Stunde wird mit  80 Euro berechnet und ist ab 1 Stunde buchbar.
  • Ein Farbpass kann separat gekauft werden 65 Euro UVP



"Kleiden Sie den Körper,

indem Sie heute leben."

Brenda Kinsel


Feedback


Beim Stöbern im Internet bin ich auf Ihre Homepage gestoßen und hoffte sehr, Sie können mir weiterhelfen. Ich war zweimal zu einer Farbberatung und wurde einmal als Winter- und einmal als Sommertyp eingestuft. Ich finde aber, dass ich mit den Sommerfarben zu fahl aussehe und die Winterfarben zu kräftig sind. Nach den zwei Farbberatungen hatte ich meinen Schrank geräumt und mich auf die neuen Farben eingelassen. Als ich die kalten Farben wie pink, grau und blau getragen habe, ging ich unter wie ein graues Mäuschen. Sogar mein Mann meinte, ich sei immer so blass. So kenne er mich gar nicht. Da wurde mir richtig bewusst, wie Farben uns beeinflussen können. Auch fühlte ich mich überhaupt nicht wohl in diesen Farben - so habe ich das vermutlich auch ausgestrahlt. Nach Rücksprache mit den Beraterinnen wurde mir lediglich gesagt, ich müsse mich jetzt halt an die kalten Farben gewöhnen. Als ich dann selber recherchierte, fand ich heraus, dass ich vermutlich warme und kalte Anteile habe. Im Moment bin ich sehr verunsichert, welche Farben mir nun wirklich stehen.  

Ich bin sehr froh, dass ich Sie kontaktiert habe und danke Ihnen für die ausführliche Beratung. Sie sprechen mir aus der Seele – und so freue ich mich auf die neuen Farben und die Farbpalette, die nun viel besser zu meinem Typ passt. Auch freue ich mich nun darauf mit den Farben zu experimentieren und wünsche ich Ihnen alles Gute, und weiterhin viel Freude und Erfolg. Man spürt sehr, dass Sie Ihre Arbeit mit viel Leidenschaft machen und Sie die Menschen wieder richtig zum Strahlen bringen. N.B. 2020

 


 

Vielen Dank für die Mühe und den wunderbaren Vormittag. Das erste Kompliment für den tollen Pulli bekam ich

von meiner Freundin beim Mittagessen, das Nächste am Abend von meinem Mann.

Das war eine rundum gelungene Stilberatung-Aufbauzeit.

Jetzt kommt noch die Frisur 😍👏🏻😉 und ich bin rundum glücklich.

Vielen lieben Dank dafür. Ich komme bestimmt wieder. St.E. 2020